Aktuelles

Zugang zu elektronischen Medien

Trotz verschlossener Bibliothekstüren bleibt Ihnen der Zugang zur digitalen Bibliothek offen. Über die Bibliotheken Schaffhausen können Sie kostenlos E-Medien ausleihen (E-Books, Hörbücher, Zeitschriften, Zeitungen, Filme usw.). Einfach online einschreiben und sofort ausleihen.

https://bibliotheken-schaffhausen.ch

Fragen zu diesem Angebot richten Sie bitte direkt an die Bibliotheken Schaffhausen.


Massnahme Coronavirus

Die Gemeindebibliothek bleibt ab sofort bis auf weiteres geschlossen.

 

Wegen der Schliessung der Schule ist der Zutritt zum Medienrückgabekasten nicht gewährt. Medien können deshalb vorerst nicht zurückgegeben werden.

 

Die Ausleihfrist bereits ausgeliehener Medien wird automatisch verlängert und es werden keine Mahnungen verschickt.

 

Sobald sich die Situation ändert, werden wir Sie an dieser Stelle informieren.


Bilderbuchkino 2020 - Beatrice Gasser

 

 

Am Mittwoch, 19. Februar 2020 fand das Bilderbuchkino statt.
30 Kinder im Alter von 4 - 8 Jahren haben begeistert teilgenommen. Beatrice Gasser erzählte zwei Piraten-Geschichten. Im Anschluss konnten sich die Kinder anhand von Karten auf Schatzsuche begeben und wurden mit einer Schatzkiste belohnt. Ein kleiner Piratenzvieri durfte nicht fehlen.

 

Folgende beiden Bilderbücher wurden erzählt und können in der Bibliothek ausgeliehen werden:

 

Zilly und Zingaro: Das Piratenabenteuer
Drache Feuerschweif und das Goldgefunkel


Artikel im Klettgauer Boten

 

 

 

 

Artikel im Klettgauer Boten zur Lesung von Irena Brežná.
Mit Klick auf das Foto ist es vergrösserbar.

Die Autorin signiert ihr Buch

 

 

Anlässlich der Erzählzeit von Freitag, 12. April 2019 signierte die Autorin Irena Brežná ihr Buch "Wie ich auf die Welt kam". Das Buch kann in der Bibliothek ausgeliehen werden.


Bilderbuchkino

 

 

Am Mittwoch, 13. Februar 2019 fand unser Bilderbuchkino statt. Der Klettgauer Bote berichtete darüber (siehe Bilddatei)


 

 

Wir sind neu bei Buchstart dabei. Unter Medien/Buchstart finden Sie weitere Informationen.


Bücher in der Allee Grabenstrasse

 

 

Rückblick Welttag des Buches (23. April 2018)
180 neuwertige Bücher hatte die Bibliothek am Tag des Buches auf dem Areal von Neunkirch ausgelegt. Nur wenige fanden keinen neuen Besitzer. Viele mündliche und schriftliche Danksagungen bezeugen, dass die Aktion bei der Bevölkerung gut angekommen ist.